Wer schon einmal zu dem Thema Kapitalanlage beraten wurde, dem ist sicherlich der Begriff des „magischen Dreiecks der Kapitalanlage“ bekannt. Hierbei geht es darum, je nach Prioritäten des Kunden die passende Anlageform herauszufinden. Die Optionen des Dreiecks sind drei unterschiedliche Eigenschaften einer Kapitalanlage: Sicherheit, Rentabilität und Liquidität. Im Allgemeinen können niemals alle drei gleichzeitig durch eine Anlage bedient werden. Somit werden immer die beiden für den Kunden wichtigsten Eigenschaften ermittelt und anschließend eine für ihn passende Kapitalanlage empfohlen.

Sein ganzes Vermögen in einer einzigen Anlage zur verwahren ist allerdings auf lange Sicht nicht von Erfolg gekrönt. Stellen wir uns einmal folgende Szenarien vor:

  1. Max Mustermann möchte eine sichere und rentable Kapitalanlage
    Max entscheidet sich für ein Festgeldkonto, auf dem er sein gesamtes Geldvermögen anlegen möchte. Das Festgeldkonto verspricht ihm viel Sicherheit über sein Geld und auf lange Sicht eine vernünftige Rendite. Nach drei Jahren möchte Max sich eine Wohnung kaufen und benötigt hierzu einen gewissen Betrag an Eigenkapital. In diesem Moment erinnert er sich an seine Festgeldanlage und möchte hierüber sein Eigenkapital für den Erwerb der Wohnung darstellen. Allerdings ist das Geld auf dem Festgeldkonto nicht liquide. Zu Vertragsabschluss hat Max mit der Bank eine feste Laufzeit von zehn Jahren vereinbart. Die Bank möchte das Geld vorher nicht ohne eine Entschädigung zur Verfügung stellen. Somit muss Max für die vorzeitige Liquidität seines Geldes eines Entschädigungszahlung an die Bank leisten. Die einzige Alternative, die er in diesem Moment hat, ist auf den Kauf der Wohnung für sieben weitere Jahre zu verzichten.

  2. Max Mustermann möchte eine sichere und liquide Kapitalanlage
    Max entscheidet sich dazu, sein gesamtes Geldvermögen auf einem Tagesgeldkonto anzulegen. Dieses ist besonders sicher und er kann jederzeit über das Geld verfügen. Nach fünf Jahren stellt Max fest, dass er sich für das gleiche Geld jeden Monat deutlich weniger leisten kann, beziehungsweise er höhere Ausgaben jeden Monat hat. Sein Geld wird allerdings nicht mehr, sondern bleibt immer in der gleichen Höhe auf seinem Tagesgeldkonto liegen. Verblüfft stellt Max fest, dass er sich für sein Geld mittlerweile deutlich weniger leisten kann als noch vor fünf Jahren. Durch die ausbleibende Rendite und die Inflation hat sein Geld an Kaufkraft verloren.

  3. Max Mustermann möchte eine liquide und rentable Kapitalanlage
    Max entscheidet sich ein Aktiendepot zu eröffnen und in einzelne Unternehmen zu investieren. In den Medien hört er viel davon, dass am Aktienmarkt hohe Renditen erzielt werden können und er jederzeit seine Aktien wieder verkaufen kann und er somit wieder schnell an sein Geld kommt. Nach einem Jahr benötigt Max dringend Geld, da seine Heizungsanlage kaputt gegangen ist und diese dringend repariert werden muss. Unglücklicherweise ist es Winter und die Temperatur in seiner Wohnung unter 15°C. Max denkt sofort an sein Aktiendepot und daran, dass er seine Aktien direkt verkaufen kann und morgen die Heizungsreparatur damit bezahlen kann. Als er einen Blick in sein Depot wirft, stellt er fest, dass der aktuelle Wert deutlich unter seinem Kaufwert liegt. Der Betrag reicht nicht aus, um die dringend notwendige Reparatur zu bezahlen. Max hat die Möglichkeit, seine Aktien sofort mit einem Verlust zu verkaufen und sich zusätzlich Geld bei Bekannten oder seiner Bank zu leihen, damit er endlich wieder in einer warmen Wohnung leben kann. Alternativ kann er sich eine neue Wohnung suchen.

Wie du siehst, ist es niemals sinnvoll, sich auf zwei Eigenschaften des magischen Dreiecks der Kapitalanlage zu fokussieren und die dritte außer Betracht zu lassen. Bei deinem Vermögen ist es wichtig, dass du dieses clever auf alle drei Eigenschaften aufteilst. Es ist definitiv wichtig, einen gewissen Betrag immer sicher und liquide anzulegen aber genauso auch einen Teil gewinnbringend anzulegen und etwas risikoorientierter zu investieren.

Welche Anlagemöglichkeiten welche Eigenschaften besitzen, wie du dein Vermögen sinnvoll anlegen kannst und wie du es am besten aufteilst, erfährst du in einem unserer folgenden Beiträgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s